Datenschutz

Verantwortlich für den Inhalt:

Andrea Sturm
Erste Vorsitzende Hebammen Verband Hamburg
Seewartenstr. 10
20459 Hamburg
Tel. 040/48543
1.vorsitzende@remove-this.hebammenverband-hamburg.de
www.hebammenverband-hamburg.de

Haftungsausschluss/Links

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und implementiert. Fehler im Bearbeitungsvorgang sind dennoch nicht auszuschließen. Hinweise und Korrekturen senden Sie bitte an: webmaster@remove-this.hebammenverband-hamburg.de

Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Webseiten kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden. Wir übernehmen insbesondere keinerlei Haftung für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen.

Wir sind als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (“externe Links”) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltene Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen weder von uns, noch haben wir die Möglichkeit, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen. Die Inhalte fremder Seiten, auf die wir hinweisen, spiegeln nicht unsere Meinung wider, sondern dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen. Wir haften nicht für fremde Inhalte, auf die wir lediglich im oben genannten Sinne hinweisen. Die Verantwortlichkeit liegt alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Das Gleiche gilt ebenfalls für weiterführende Links von bei uns verlinkten Seiten.

Datenschutzerklärung

Dem Hebammen Verband Hamburg ist Datensicherheit wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich gemäß den gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung.

Sie können auf unsere Website kommen, ohne sich anzumelden. Allerdings werden, sobald Sie das Internet nutzen, allgemeine Informationen erhoben. Diese werden in sogenannten Server-Logfiles erfasst und erschließen etwa den Namen der angeforderten Datei, mit welchem Browser (z.B. Firefox, Internet Explorer) Sie ins Netz gehen oder welches Betriebssystem (z.B. Windows) Sie nutzen. Das lässt sich nicht vermeiden, denn nur so können Sie die Inhalte der Websites abrufen. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist damit nicht möglich. Soweit Daten erhoben werden, etwa für die Nutzung personalisierter Leistungen, erfolgt das, soweit möglich, freiwillig. Diese Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Mitgliederbereich

Für die Nutzung unserer Angebote aus dem Mitgliederbereich werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Es wird zu gegebener Zeit ein Login vergeben.

Newsletter

Für die Newsletter-Anmeldung werden ausschließlich Name, Vorname und Ihre E-Mail-Adresse erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Sie müssen sich aktiv per Mail bei uns anmelden und werden dann erst registriert. Wenn Sie neu in den  Verband eintreten, bestellen Sie unseren Newsletter durch ankreuzen der Option „Newsletter“ und Ihre Unterschrift.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit per Mail bei uns abmelden.

Hebammenliste

Ihr Vorname, Name, Mitgliedsnummer und E-Mail-Adresse werden über das Formular "Neuanmeldung zur Hebammenliste für Hamburg" per E-Mail an uns versendet. Die Registrierung ist erforderlich, damit Sie in der Lage sind, Ihre Hebammenangebote eigenständig einzustellen. Nach Prüfung Ihrer Daten autorisieren wir unseren Webmaster Ihren Zugang zur Hebammenliste mit diesen Daten zu erstellen und Ihnen Ihre persönlichen Login-Daten zu senden. Ihre Daten werden dabei vertraulich und sorgfältig gemäß den aktuellen Datenschutzbestimmungen behandelt. Alle weiteren in der Hebammenliste einsehbaren Daten können auf freiwilliger Basis von Ihnen eingetragen und jederzeit auch wieder korrigiert oder gelöscht werden. Zur Löschung Ihres Zugangs senden Sie uns bitte eine entsprechende Mitteilung in Textform.

Fortbildungsveranstaltungen

Für die Fortbildungen des Hebammen Verbandes Hamburg werden Sie auf unserer Website in aller Regel auf eine E-Mail-Adresse fortbildung@remove-this.hebammenverband-hamburg.de oder auf einen Flyer verwiesen, um sich anzumelden. Erforderlich sind Mitgliedsnummer und Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Ihre Daten, die Sie bei der Anmeldung angeben, werden vom HVH zum Zwecke der Anmeldung und Abwicklung der Veranstaltung gespeichert. Aufgrund des Online-Anmeldeverfahrens haben die Fortbildungsbeauftragte, die Assistentin der Geschäftsstelle sowie unser Web-Dienstleister Zugriff auf diese Daten. Alle erhobenen Daten aus der Fortbildungsanmeldung werden ausschließlich für die Organisation und Verwaltung der Anmeldeformalitäten und der Seminarvorbereitung verwand. Wir sowie unsere Dienstleister sind dem Datenschutz nach den Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Matomo (ehemals Piwik)

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Die Speicherung von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anmeldungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Der Hebammen Verband Hamburg speichert Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu webmaster@remove-this.hebammenverband-hamburg.de

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir passen unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen an. Bitte beachten Sie, dass für Ihren erneuten Besuch eine neue Datenschutzerklärung gelten kann.

Fragen

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail:
1.vorsitzende@remove-this.hebammenverband-hamburg.de

Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO) ist:

Andrea Sturm
Erste Vorsitzende Hebammen Verband Hamburg
Seewartenstr. 10
20459 Hamburg
Tel. 040/48543
1.vorsitzende@remove-this.hebammenverband-hamburg.de
www.hebammenverband-hamburg.de

Nach oben