Externe Angebote

Die Veröffentlichung der Fortbildung externer Anbieter*innen erfolgt nach kurzer Prüfung der Fortbildungsbeauftragten. Hierbei wird lediglich die Berufsrelevanz der Themen und die Schlüssigkeit der Dateneingabe geprüft. Eine Gewähr für das Zustandekommen der Fortbildung, Richtigkeit der Angaben und fachliche Qualität der Fortbildung wird nicht übernommen, die Haftung ausgeschlossen. Der HVH überprüft die Qualität seiner eigenen Fortbildungen, nicht aber die von externen Anbieterinnen und Anbietern! Die Veröffentlichung der Angebote in unserem Kalender erfolgt nicht, weil der HVH die eingetragenen Fortbildungen empfiehlt, sondern weil er seine Mitglieder darin unterstützen möchte, geeignete Fortbildungen zu finden. Bitte prüfen Sie selbst vor Ihrer Entscheidung zur Teilnahme sorgfältig die Eignung der Veranstaltung sowie die Seriosität der Anbieterinnen und Anbieter.

"Auf den Punkt gebracht“ – Dokumentation der Wochenbettbetreuung

Termin:
24.08.2022 von 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort:
Hamburg
Inhalt:

Dozentin   Christiane Borchardt, Dipl. Pflegewirtin (FH), Hebamme, Familienhebamme NRW, entwicklungspsychologische Beraterin   
Details und Anmeldung unter www.geburtshaus-hamburg.de

Feldenkrais für Hebammen- Kopf und Körper entdecken

Termin:
26.08.2022 - 28.08.2022
Ort:
Wernigerode
Inhalt:

Akupunktur Grundkurs

"Vegane Schwangerschaft, Stillzeit & Beikost" - online

Termin:
20.09.2022 von 10:00 bis 14:00 Uhr
Ort:
online
Inhalt:

Anmeldung: https://www.vegan-research.com/kurse/ und Infos: https://www.vegan-research.com/wp-content/uploads/2022/04/Hebammen-Fortbildung-Brochure.pdf
Immer mehr Menschen ernähren sich vegan, somit auch wächst auch die Zahl an betreuten Frauen und Familien die sich vegan ernähren. Die Fortbildung informiert über die Grundlagen veganer Ernährung, um Frauen und Familien auf Augenhöhe beraten zu können. Teil der Weiterbildung sind die Vor- und Nachteile der veganen Ernährung sowie wichtige Blutmarker und sinnvolle Supplemente. Des weiteren bekommen die Teilnehmer praktische Dokumente und Checklisten, die veganen Schwangeren mit auf den Weg gegeben werden können.

Fortbildungsstunden: diese Veranstaltung ist im Rahmen der HebBo NRW mit 5,3 Fortbildungsstunden beim Gesundheitsamt Essen anerkannt.

Attachment Parenting Kongress

Termin:
01.10.2022 - 02.10.2022
Ort:
Hamburg
Inhalt:

Der Attachment Parenting Kongress in Hamburg hat es sich zur Aufgabe gemacht, neueste Erkenntnisse aus der Bindungs-, Entwicklungs- und Hirnforschung miteinander zu verknüpfen und gleichzeitig Fachpersonal die Möglichkeit zu geben, sich auf aktuellstem Stand fortzubilden. 

Alles rund um Schwangerschaft, Geburt, Milch, Eltern-Kind-Bindung, Tragen, Kommunikation, Beikost, Sexualität, Gewaltfreie Kommunikation und generell um die bindungsorientierte Elternschaft an einem Wochenende im Grand Elysée Hotel mitten im Herzen Hamburgs.

 

Die Vorträge werden Kategorien zugeordnet und je-weils mit je 1,6 Fortbildungsstunden als geeignete Fortbildungsmaßnahme gemäß §7 HebBO NRW an-erkannt. Laut österreichischem Hebammengesetz §37 werden 12 Fortbildungspunkte anerkannt. 

 

24 wundervolle Referent:innen

Meet-ups und Netzwerken

Erstklassige Verpflegung

Silent Kongress-Kopfhörer auf Wunsch

Gratis Aufzeichnungen* der verpassten Vorträge

Große Ausstellermesse 

Wundervolle Teilnehmer:innen

Einzigartige Atmosphäre

 

Buchung unter: www.apkongress.de

 

"Vegane Schwangerschaft, Stillzeit & Beikost" - online

Termin:
07.02.2023 von 10:00 bis 14:00 Uhr
Ort:
online
Inhalt:

Anmeldung: https://www.vegan-research.com/kurse/ und Infos: https://www.vegan-research.com/wp-content/uploads/2022/04/Hebammen-Fortbildung-Brochure.pdf
Immer mehr Menschen ernähren sich vegan, somit auch wächst auch die Zahl an betreuten Frauen und Familien die sich vegan ernähren. Die Fortbildung informiert über die Grundlagen veganer Ernährung, um Frauen und Familien auf Augenhöhe beraten zu können. Teil der Weiterbildung sind die Vor- und Nachteile der veganen Ernährung sowie wichtige Blutmarker und sinnvolle Supplemente. Des weiteren bekommen die Teilnehmer praktische Dokumente und Checklisten, die veganen Schwangeren mit auf den Weg gegeben werden können.

Fortbildungsstunden: diese Veranstaltung ist im Rahmen der HebBo NRW mit 5,3 Fortbildungsstunden beim Gesundheitsamt Essen anerkannt.