Landestagung 2024

Wir treffen uns auf der Hamburger Landestagung am 10. Oktober 2024!

Herzlich willkommen zur Hamburger Landestagung

Nach langer Pause veranstalten wir endlich wieder eine Landestagung!

In Hamburg arbeiten Hebammen aus unterschiedlichen Gruppen: altrechtliche Ausgebildete, mit Berufsanerkennung aus europäischen und Drittstaaten und Hebammen mit einem dualen Studium und dem grundständigen Studium der Hebammenwissenschaft. So kommen viele Kompetenzen und unterschiedliche Erfahrungen zusammen und all dies wollen wir mit Euch feiern und teilen. Brücken bauen in der Zusammenarbeit mit den sich entwickelnden Hebammenberuf und Arbeitsfeldern und unserer Gesellschaft!

Wir freuen uns auf euch! Nutzt den Frühbucherrabatt bis zum 1. Juli 2024!


Programm

Begrüßung durch Katharina Fegebank, Wissenschaftssenatorin und 2. Bürgereisterin Hamburg (GRÜNE), Ulrike Geppert-Orthofer, DHV Präsidentin, und den Vorstand des HVH

Vorträge und Workshops:

  • Digitale Wege zur Stärkung der Frau*-zentrierten Versorgung, Prof. Mirjam Peters, Universität Bochum
  • Der Wert der Erfahrung, Prof. Lea Beckmann, Beirätin für Bildung DHV
  • Workshop 1: Einführung in wissenschaftliche Arbeitstechniken für nicht studierte Kolleginnen, Prof. Lea Beckmann
  • Workshop 2: Technologie trifft Geburtshilfe-  Wünsche von Hebammen an eine digitale Versorgung, Prof. Mirjam Peters
  • Umsetzung der S3 Leitlinien, Hilke Schauland, Landesvorsitzende Niedersachsen
  • Einarbeitungsprozesse in Geburtshäusern, Prof. Dorothea Tegethoff, Universität Rostock
  • Diskriminierung und Rassismus in Arbeitsbereichen von Hebammen, Prof. Miriam Richter, HAW Hamburg
  • Gewalt in der Geburtshilfe, Bettina Schöne, FH Hannover
  • Staatliche praktische Prüfungen –
    Schwangerschaft, Wochenbett und Stillen an der Hochschule prüfen
    , Prof. Claudia Limmer, HAW Hamburg

Landestagung 2024

Termin:
10.10.2024 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort:
Katholische Akademie Hamburg, Herrengraben 4, 20459 Hamburg, S- Bahn Stadthausbrücke, Einlass und Akkreditierung ab 8.00 Uhr
Inhalt:

Unsere Landestagung bietet 7 Fachvorträge und 2 Workshops. Bitte wähle bei der Anmeldung einen der beiden Workshops aus, sie finden gleichzeitig statt.

Wir haben Aussteller eingeladen, die im Foyer der Landestagung besucht werden können. Für Kaffeepausen, Getränke und einen Mittagsimbiss ist gesorgt.

Die Fortbildungsstunden werden mit 7 Fortbildungspunkten als geeignete Fortbildungsmaßnahme gemäß § 6, Absatz 3, Anlage 2 der HebBO Hamburg anerkannt.

Preise:

  • Mitglied* Frühbucher: 80€
  • Mitglied* Normalpreis: 100€
  • Nichtmitglied*: 130€
  • Studierende Erststudium/ in Anerkennungsverfahren*: 60€
Anmeldung:

Spamschutz: Was ist 40 + 8?

Bitte prüfen Sie unbedingt Ihre E-Mail-Adresse vor dem Absenden! Wenn Sie keine Zahlungsaufforderung per E-Mail (bitte auch den SPAM- Ordner überprüfen!) erhalten und die Überweisung nicht vornehmen, sind Sie NICHT angemeldet!